Dafür setze ich mich ein…

Der Finanzmarkt ist für den „Laien“ ein undurchschaubarer Dschungel. Der Ruf der Versicherungen und der Vertreter ist nicht immer der positivste. Der Kunde kann nur sehr schwer einschätzen, ob das angebotene Produkt wirklich für ihn optimal ist. Daher ist es wichtig, ein gewisses Vertrauen in seinen Berater zu haben. Ich habe mich für einen alternativen Weg entschieden. Denn ich arbeite für keine Versicherung, sondern ausschließlich für meine Mandanten und zeige diesen auch die genauen Unterschiede der einzelnen Möglichkeiten. So können wir gemeinsam entscheiden, was für Sie die optimale Lösung ist.

7


Mein Werdegang und Qualifizierung

2011 habe ich die Ausbildung zum Versicherungsfachmann bei einem großen Versicherungsunternehmen absolviert. Nach einiger Zeit in der Ausschließlichkeit, bin zu einem Mehrfachvermittler gewechselt. Auch hier merkte ich schnell die Grenzen. Ich wollte das optimal für meine Kunden rausholen, denn ich war schon immer der Überzeugung, dass meine Kunden mich nur weiterempfehlen, wenn Sie wirklich zufrieden sind. Daher bin ich heute Versicherungsmakler.

Mein Ziel ist es meine Kunden über Jahre zu begleiten und das passiert nur dann, wenn Sie als Mandant zufrieden mit meiner Arbeit sind.

Das gelingt mir bisher auch sehr gut.